Blutegel

(Hirudo Medicinalis)

Achtung: Die Blutegeltherapie biete ich nur für Bestandskunden an.

Die Blutegeltherapie gehört zu der wohl ältesten und beeindruckendsten Therapieform. Bereits in der Zeit vor Christi hat man die heilende Wirkung der Blutegel erkannt und eingesetzt. Über seinen Speichel gibt er gerinnungs- und entzündungshemmende Wirkstoffe wie z.B. Hirudin in die Wunde und wirkt gleichzeitig wie ein sanfter Aderlass. Das besondere ist die Vielfältigkeit der Einsatzgebiete.

 

Wirkung:

- gerinnungshemmend (antikoagulatorisch)

- entzündungshemmend (antiphlogistisch) 

- schmerzlindernd (analgetisch)

- lymphstrombeschleunigend 

- antibiotisch

 

Indikationen beim Pferd:
  • akute & chronische Hufrehe
  • Sehnenentzündungen & Sehnenscheidenentzündungen
  • Arthrose wie z.B. Spat, Schale
  • Podotrochlose (Hufrollenerkrankung)
  • Gelenkentzündungen 
  • Lahmheiten
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Schwellungen & Prellungen
  • schlecht heilenden Wunden
  • Genickfisteln
  • Ekzem

Über den genauen Behandlungsablauf informiere ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Blutegelbehandlung bei Spat
Blutegelbehandlung bei Hufrehe

Kontraindikationen:

- Anämie

- bei Gabe bei Gabe blutgerinnungshemmender Medikamente (Cumarinderivate und andere Antikoangulanzien) oder blutverdünnender Mdikamente (z. B. Heparin, Marcumar)

- angeborene Blutgerinnerungsstörungen (z.B. Bluterkrankheit)

- arterielle Verschlussstörungen

- sehr schlechter Allgemein- & Fütterungszustand mit Kreislaufbeeinträchtigungen

- allgemein starke und ungeklärte Kreislaufbeschwerden

- Fieber

- Tumore

- Leukämie

- Magen- & Darmgeschwüre

- Diabetes mellitus (wg. eventuell auftretender Wundheilungsstörungen)

Kontakt:

✆ Telefon

0162 / 1014528

✉ Mail

info@annika-janssen.de

Osteopathie & Physiotherapie

für Hunde und Pferde

Annika Janssen

 

im Großraum Rotenburg, Verden und Bremen, sowie ganz Norddeutschland

 

Termine nach Vereinbarung.

Gesundheitsplaner 2019

Für den besseren Überblick all der Termine die unsere Tiere betreffen.

Gesundheitsplaner 2019 - Hund
Gesundheitsplaner 2019 Hund.pdf
PDF-Dokument [219.3 KB]
Gesundheitsplaner 2019 - Pferd
Gesundheitsplaner 2019 Pferd.pdf
PDF-Dokument [219.2 KB]